Case Law

Vertragsrecht

Rechtswahl in AGB

Ausschluss des “Rechtswegs” in Gewinnspiel-AGB

Pflicht zur Überlassung eines Handbuchs beim Softwareverkauf

  • Besprechung im Blog:
    • OLG Karlsruhe, Urteil v. 21. Dezember 1991, 12 U 147/90 (Betriebssystem)
    • LG München I, Urteil v. 28. März 1996, 7 O 6397/93 (Spracherkennung)
    • OLG München, Urteil v. 03. September 1998, 6 U 5694/97 (Schachsoftware)
    • BGH, Urteil v. 22. Dezember 1999, VIII ZR 299/98 (komplexe Software)
    • LG Hannover, Urteil v. 28. Mai 1999, 13 S 16/98 (“selbsterklärende” Software)
    • LG Stuttgart, Urteil v. 28. Januar 2001, 8 O 274/99 (komplexe Software)

Verbraucherrechtliche Pflichtangaben in Apps für Onlinehandel

Nutzersperren in Spielen und auf Onlineplattformen

Handel mit virtuellen Gegenständen und Währungen

Urheberrecht

Urheberrechtlicher Schutz von Computerspielen

Technische Schutzmaßnahmen iSv § 95a UrhG

Erschöpfungsgrundsatz beim Handel mit digitalen Inhalten

Streitwert bei Bereitstellung eines Computerspiels in P2P-Netzwerk

Auskunftsanspruch gegen den Provider bei Urheberrechtsverletzungen

Marken- und Wettbewerbsrecht

Marken als Google AdWords

Nachbildungen einer Marke auf Spielzeug

Softwarepatente

Anbieten von Cheatbots

Werbung in Browsergames

Datenschutzrecht

IP-Adressen als personenbezogene Daten

Verwendung des Facebook-Like-Buttons

Jugendschutzrecht

Jugendschutz durch Altersverfikationssysteme

Indizierung und Kunstfreiheit

Alterskennzeichnung in den USA

Strafrecht

„Diebstahl“ virtueller Gegenstände

Verfassungswidrige Symbole und Kunstfreiheit

Verwaltungsrecht

Onlinespiele als öffentliches Glücksspiel