Spielbare Shooter-Parodie, Bekennervideo(s) für Hackerangriff, Warnhinweise auf Computerspielen: Unsere Fundstücke zum Wochenende


11. Februar 2011 Hinterlasse einen Kommentar
Diese Woche hat sich einiges angesammelt – unsere drei Fundstücke für’s Wochenende:

  • Richtig ins Zeug gelegt hat sich ein großer Publisher beim Marketing für einen neuen Titel – um Appetit auf das grelle und surrealistische Spiel zu machen, lässt er Kunden (jedenfalls solche, die den etwa 700 MB schweren Download hinter einem extrem ausgeklügelten Jugendschutzmechanismus nicht scheuen) in der Mini-Spieleparodie “Duty Calls” erleben, wie langweilig hyperrealistische Egoshooter doch sein können. [update 11.02.: Heute Vormittag schien die "Duty Calls"-Website nicht mehr erreichbar zu sein, jetzt ist sie wieder da. Wir werden das weiter beobachten - einen guten Eindruck vermittelt aber auch dieses Video]
  • Ein Hacker hat sich im Januar Zugang zu einer Datenbank des Frogster-Onlinespiels “Runes of Magic” verschafft und auch sogleich eine Videobotschaft verbreitet, in der er sich mit dieser Straftat (*) brüstet. Motiv des Angriffs sei seine Unzufriedenheit mit der Moderation der Community-Foren gewesen. Auf die Forderungen des Hackers will Frogster nicht eingehen – aber mittlerweile ist ein weiteres “Bekennervideo” aufgetaucht…

(*) Eine Erläuterung der rechtlichen Hintergründe folgt in Kürze!

Print Friendly

Tim Maiorino

Tim Maiorino

Associate at Osborne Clarke
Tim Maiorino ist Mitglied des IT-Teams in Köln und berät nationale und internationale Unternehmen in den Bereichen Softwareverträge, Softwarevertrieb, Interactive Entertainment und Medienrecht.

Füge einen Kommentar hinzu: